Subcategories

Свежая периодика на немецком - Spiegel No.33-2005

Posted By: michel
Свежая периодика на немецком - Spiegel No.33-2005.




Основной материал „Der Papst in Deutschland - Heimkehr in ein unchristliches Land”. Как всегда, много интересных статей!


Содержание всего номера:
Titel
Der Papst in Deutschland – Heimkehr in ein unchristliches Land
Das Gottesbild der Deutschen ........................ 138
Wie sich das Wertesystem von Gläubigen
und Ungläubigen unterscheidet ...................... 142

Deutschland
Panorama: Sicherheitszustand in Afghanistan
ist kritisch / Prügelnde Hooligans sollen
Krankenversicherungsschutz verlieren /
Vorbestrafter wird NPD-Kandidat .................... 17
Union: Angela Merkel und Edmund Stoiber
streiten über die richtige Strategie .................... 22
Auszüge aus einer Wahlkampfrede des
bayerischen Ministerpräsidenten Stoiber .......... 24
Interview mit dem früheren sächsischen
Ministerpräsidenten Kurt Biedenkopf über
den inhaltsleeren Parteienstreit ........................ 26
Wahlkampf: Auch Sozialdemokraten
plädierten bis vor kurzem für
eine Erhöhung der Mehrwertsteuer .................. 27
Parteien: Licht und Schatten –
von 1966 bis 1969 regierten CDU/CSU
und SPD gemeinsam ......................................... 28
Karrieren: Der frühere nordrhein-westfälische
Ministerpräsident Peer Steinbrück
wird als Ministerkandidat für Berlin gehandelt ... 31
Linkspartei: Haben die Sozialisten
bei der Aufstellung ihrer
Landeswahllisten getrickst? ............................... 32
Der Verfassungsschutz hat den jetzigen Wahlkampfleiter
Bodo Ramelow beobachtet .............. 34
Staatsrechtler Hans Meyer über
das Bündnis von PDS und WASG..................... 35
Strafvollzug: Wie die Länder mit ihren
Gefängnissen Geld verdienen ........................... 38
Jugend: Trotz ihres miserablen Rufs sind
Computerspiele gefragt wie nie......................... 40
Justiz: Skurriler Streit um eine anstößige
Polizei-Skulptur ................................................ 43

Medien
Trends: TV-Sender verärgern Werbekunden /
Musikkonzerne kombinieren CD mit DVD ...... 44
Fernsehen: Vorschau / Rückblick ................... 45
Fusionen: SPIEGEL-Gespräch mit Springer-
Chef Mathias Döpfner über die Übernahme
von ProSiebenSat.1 und die damit verbundene
Konzentration von Meinungsmacht ................... 46

Serie
Wege aus der Krise, Teil IV:
Das komplizierte deutsche Steuersystem muss
reformiert werden – aber wie? ......................... 52

Wirtschaft
Trends: Ermittlungen gegen Commerzbank-
Chef / Millionen für ehemalige HVB-Manager /
Experten attackieren Kombilöhne .................... 65
Geld: Gerüchte treiben den Dax /
Frustrierte Fonds-Kunden ................................ 67
Konzerne: Die Telekom tritt auf der Stelle ...... 68
Pharma: P?zer will den Großhandel
entmachten ....................................................... 71
Unternehmer: SPIEGEL-Gespräch mit
dem Schrauben-Milliardär Reinhold
Würth über seine einzigartige Karriere und
die Vorzüge des Standorts Deutschland ............ 72
Einfuhren: Der Importstopp für Waren aus China
trifft die deutschen Mode-Unternehmen schwer ... 74
Autoindustrie: Der künftige DaimlerChrysler-
Chef muss zunächst Altlasten beseitigen .......... 76

Sport
Fußball: SPIEGEL-Gespräch mit DFB-Trainer
Joachim Löw über die WM-Vorbereitung
der deutschen Nationalelf, die Torwartfrage
und Jürgen Klinsmanns Zukunft ...................... 78
Basketball: Die Steueraffäre um Dirk
Nowitzkis Manager Holger Geschwindner ......... 97

Ausland
Panorama: Chirac erschwert EU-Beitritt
der Türkei / Siedler-Kon?ikt
spaltet Israels Regierungspartei / Bulgarischer
Sozialist hofft auf Druck der EU ...................... 99
Japan: Der Coup des einsamen Premiers ...... 102
Iran: Eskalation im Atompoker ...................... 104
Warum die Niederlande Nuklearspion
Abdul Khan laufen lassen mussten .................. 105
Polen: Der französische Soziologe
Alain Touraine über historische Verdienste und
Versäumnisse der Gewerkschaft Solidarno£ƒ ... 106
Terrorismus: Der in der Türkei
festgenommene Islamist Luai Sakra lebte
als Asylbewerber in Deutschland .................... 108
Die frühe Enttarnung des
Todes?iegers Atta ........................................... 110
Russland: Sozialreformer Putin wagt den
nächsten Schritt – er will die
Wohnungswirtschaft privatisieren ................... 112

Indien: Wilderer rotten den Tiger aus –
im Auftrag einer chinesischen Ma?a ............... 114

Kultur
Szene: Bestseller-Strategie für „Das verlorene
Labyrinth“ von Kate Mosse /
Wiederentdeckte Vivaldi-Oper vor Gericht...... 116
Buchmarkt: Erfolgreiche Leidensberichte
zwangsverheirateter Musliminnen .................. 118
Pop: Keith Richards über sein
bewegtes Leben und die neue Welttournee
der Rolling Stones ........................................... 123
Bestseller ...................................................... 125
Zeitgeschichte: David M. Crowes Biogra?e
des Judenretters Oskar Schindler .................... 126
Kunst: SPIEGEL-Gespräch mit dem Maler-
Star Gerhard Richter über die Wahnwelt
von Terroristen, die Suche nach Schönheit
und die Rekordpreise für seine Bilder ............. 128

Gesellschaft
Szene: Bildband mit Postkarten der Beatles /
Gefängnisstrafe für Internet-Autor in China ... 134
Eine Meldung und ihre Geschichte ................. 135
Ortstermin: Kinder aus Beslan zu Gast im
Berliner Reichstag ............................................ 152

Wissenschaft
Prisma: Nacktschnecken mehren die
Artenvielfalt / Hirnforscher spähen
Gedanken beim Filmgucken aus ..................... 154
Luftfahrt: Der französische Konzern Dassault
probt den Flugzeugbau der Zukunft ................ 156
Internet: Podcasting – das neue
Bürgerradio zum Herunterladen ..................... 158
Natur: Das Leben und Sterben eines
Bären-Freundes .............................................. 160
Alpen: Schweizer Modellversuch
soll Entvölkerung der Bergdörfer stoppen ....... 162

Briefe ................................................................. 6
Impressum, Leserservice ............................ 164
Chronik........................................................... 165
Register.......................................................... 166
Personalien.................................................... 168
Hohlspiegel / Rückspiegel .......................... 170

Viel Spaß beim Lesen!