Subcategories

Spiegel No.36-2005 (in German/auf Deutsch)

Posted By: michel
Очередной выпуск журнала Spiegel - Spiegel No.36-2005.




«Der Spiegel» (magazine)| 05 September 2005 | Nr. 36 (2005) | German | PDF | 139 Pages | 6.8 Mb | 3.40 Euro


Содержание всего номера:

Titel
New Orleans – eine Traumstadt ertrinkt ......... 114
Gefährdet „Katrina“
das weltweite Wirtschaftswachstum? .............. 120
Wie Hurrikane entstehen ................................ 124
Anarchie in der versunkenen Stadt ................ 126
Der US-Schriftsteller Richard Ford über die
Zukunft der Südstaatenmetropole .................... 130

Deutschland
Panorama: Computer-GAU bei
Hartz IV / Kirchhof-Liste unter Verschluss /
Holocaust-Mahnmal in Finanznot ..................... 17
Wahlkampf: In den letzten Wochen
vor der Bundestagswahl attackieren sich
SPD und Union immer schärfer ....................... 22
Kanzler: Jürgen Leinemann über Gerhard
Schröder und seine Zeit als Regierungschef ..... 26
Kanzlerkandidatin: Dirk Kurbjuweit über
Angela Merkels Chancen als Herausforderin .... 40
Grüne: SPIEGEL-Gespräch mit
Außenminister Joschka Fischer über seine
Kritik an den vorgezogenen Neuwahlen
und die Zukunft seiner Partei .......................... 54
SPD: Die Wut der Saar-Genossen auf ihren
abtrünnigen Star Oskar Lafontaine .................. 57
Prominente: Nur wenige Künstler unterstützen
die Parteien im Werben um Wähler .................. 58
Gewerkschaften: Interview mit IG-Metall-
Chef Jürgen Peters über
Wahlempfehlungen und Koalitionen ................ 60
Terror: Wie drei Islamisten einen Anschlag
auf den irakischen Premier
in Berlin vorbereitet haben sollen .................... 62
Verkehr: Kommt die Maut für Pkw? ............... 64
Kriminalität: Der grausame Tod eines
Berliner Jungen und der schwierige
Umgang mit jugendlichen Intensivtätern .......... 66

Wirtschaft
Trends: VW will 10000 Arbeitsplätze
streichen / Aldi verliert gegen Lidl /
Phoenix-Millionen im Ausland aufgetaucht ..... 68
Innovationen: Angela Merkels
Forschungsinitiative droht an Gegnern in
den eigenen Reihen zu scheitern ...................... 70
Unternehmen: Verkaufspoker um MTU ......... 74
Luftfahrt: SPIEGEL-Gespräch mit Lufthansa-
Chef Wolfgang Mayrhuber über Ölpreisschocks,
Billigflieger und die eigene Konzernstrategie ... 75
Mode: Nippes-Nepp mit Heiligenbildchen
aus Brasilien ..................................................... 82

Serie
Wege aus der Krise, Teil VII:
Warum für den Aufbau Ost ganze Regionen
aufgegeben werden müssen .............................. 84
Interview mit dem Wirtschaftswissenschaftler
Joachim Ragnitz über die Angst der Politik
vor der Wirklichkeit in den neuen Ländern ..... 88

Gesellschaft
Szene: Bildband über japanische Arbeiter /
Anzeige bei der Polizei per Internet ................. 95
Eine Meldung und ihre Geschichte ................... 96
Marxismus: SPIEGEL-Streitgespräch
zwischen den Wissenschaftlern Paul Nolte
und Rudolf Hickel über den Reiz und
die Irrtümer einer neuen alten Ideologie ......... 98
Ortstermin: Wie die Nichtraucher in Berlin
Politik machen ................................................ 104

Sport
Boxen: Der Schwergewichtler Luan Krasniqi
auf den Spuren von Max Schmeling ............... 106
Fußball: Wie ein Bauunternehmer den
MSV Duisburg wiederbelebte ......................... 110

Ausland
Panorama: Das Pentagon umwirbt den
Diktator Turkmenistans /
Drogentests für Bali-Urlauber / Kofi Annan
will in Burma vermitteln ................................. 112
Ägypten: Mubaraks Probelauf
für die Demokratie ......................................... 132
Interview mit Präsidentschaftskandidat
Numan Gumaa über die wachsende Kraft
der Opposition ............................................... 133
Irak: Versöhnungsgesten nach
der Pilgertragödie ........................................... 134
Libanon: Spuren im Mordfall Hariri
führen auch in Richtung Syrien ...................... 136

Wissenschaft · Technik
Prisma: Ökosärge für Südafrikaner /
Höhere Säuglingssterblichkeit bei
Nachtgeburten ................................................ 139
Anthropologie: Genforscher entschlüsseln
den kleinen Unterschied
zwischen Mensch und Affe ............................. 142
Verkehr: Zulassungschaos um den
deutschen ICE in Frankreich .......................... 146
Geologie: Erdkundler streiten über die
Geburt von Vulkaninseln ................................ 148
Seuchen: Entstand der Rinderwahn durch
Verfütterung von Menschenfleisch? ................ 150

Kultur
Szene: Niederländer kritisieren den Verfall
ihres Expo-Pavillons in Hannover /
Filmregisseur Percy Adlon über sein Musical
„Bagdad Café“ ............................................... 153
Autoren: Martin Walser und der
Antisemitismus-Vorwurf – eine neue Studie ... 156
Kino: Jim Jarmuschs Komödie
„Broken Flowers“ .......................................... 160
Ausstellungen: München bietet die größte
Franz-Marc-Schau seit 1916 ............................. 162
Literatur: Die eindrucksvollen Erzählbücher
der Tschechin Kv¥ta Legátova ........................ 164
Bestseller ...................................................... 167

Medien
Trends: Interview mit dem Premiere-
Vorstand Hans Mahr über die Zukunft des
deutschen Fußballs im Pay-TV /
RTL-Gewinne sacken weiter ab ...................... 168
Fernsehen: Vorschau /Rückblick ................... 169
Internet: Google expandiert – und
brüskiert die Konkurrenz ................................ 170
Briefe ................................................................. 8
Impressum ..................................................... 176
Leserservice .................................................. 176
Chronik ........................................................... 177
Register.......................................................... 178
Personalien.................................................... 180
Hohlspiegel / Rückspiegel ........................... 182

Viel Spaß beim Lesen!

Link (upload2.net; 6.52 Mb)

Password: www.AvaxHome.ru

P.S. Leider kann ich euch im diesem Monat die Spiegel-Ausgaben nicht mehr anbieten, weil ich seit der nächsten Woche ins Urlaub gehe. Tschüß und bis zum nächsten Monat!!!